Online-Seminar: „Das neue Nachweisgesetz“

Neue Herausforderungen für Arbeitgeber; Anpassung der Vertragsklauseln bei Altverträgen und Umgestaltung von Neuverträgen

Der Bundestag hat am 23.06.2022 einen Gesetzesentwurf zur Umsetzung der EU-Richtlinie (EU) 2019/1152 über transparente und vorhersehbare Arbeitsbedingungen gebilligt.
Das Gesetz trat bereits am 01.08.2022 in Kraft.
Durch Änderungen im Nachweisgesetz und weiteren Gesetzen werden dem Arbeitgeber mehr Informationspflichten gegenüber dem Arbeitnehmer auferlegt. Eine Verletzung dieser Informationspflicht kann durch Verhängung von Bußgeldern sanktioniert werden Der sich daraus ergebende Anpassungsbedarf von Arbeitsverträgen sowie die AGB-rechtlich sichere Umsetzung der Änderungen in Arbeitsverträgen ist Gegenstand des Seminars.

 

Referent/-in: Matthias Kampf; Rechtsanwalt
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Fachanwalt für Sozialrecht

 

Methoden: Praxisorientiertes Seminar mit konkreten Tipps für die tägliche Arbeit, Vortrag, Beispiele, Praxisfälle, Raum für Diskussion, Workshop-Charakter.

Veranstaltungsort/-zeit:
Onlineseminar:  13. Oktober 2022; in der Zeit von 9:00 bis 12:15 Uhr

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen
Höchstteilnehmerzahl:   35 Personen

Preis: 130 € zuzüglich 19 % USt = 154,70 €


Anmeldung 
über unser Buchungssystem

Ihr Ansprechpartner:  Frau Loos und Frau Körner, Email: info@steuerakademieloos.de