Crashkurs Bilanzbuchhalter

Unsere Intensivlehrgang unterstützt Sie bei Ihrer abschließenden Vorbereitung auf die Prüfung zum Bilanzbuchhalter (IHK). Der Intensiv-Lehrgang wirden kurz vor den Prüfungsterminen durchgeführt und bietet Ihnen die Möglichkeit, ein betreutes Prüfungstraining zu absolvieren. Sie gewinnen Sicherheit im Hinblick auf Ihre erfolgreiche Prüfung zum Bilanzbuchhalter (IHK).

Unser Dozenten­team hat jahre­lange Erfah­rung in Bilanz­buch­halter-Lehr­gän­gen und -Prü­fungen. Gerade durch diese Erfah­run­gen haben wir fest­ge­stellt, dass Teil­nehmer sehr häufig über großes Fach­wissen ver­fügen, aber Schwierig­keiten haben, Stoff­ge­biete ab- und ein­zu­gren­zen.

In unseren Crash­kurs wird der Lehr­stoff anhand von klausur­typi­schen Auf­gaben ein­schließ­lich der ent­sprechen­den Lösun­gen behan­delt. Es werden wert­volle Tipps zur Formu­lierung der Lösun­gen und zur zeit­gerech­ten Abarbei­tung der Klau­suren gege­ben.

Probeklausuren
Die Teilnehmer erhalten rd. 10 Tage vor dem ersten Veranstaltungstermin für die jeweiligen Lehrfächer Probeklausuren.
Diese sind unter Prüfungsbedingungen zu Hause zu lösen. Die Referenten nehmen eine Kurzkorrektur vor und besprechen die Lösungen mit den Teilnehmern.

Der Crashkurs für die Bilanzbuchhalter Prüfung Herbst 2020  findet an dem Standort Bayreuth statt. Der Crashkurs für die Prüfung Herbst 2021 findet an dem Standort Chemnitz.

Umfang des Crashkurses: 5 Tage Termine Bayreuth Herbst 2020
Mittwoch     26. 8. 2020
Donnerstag  27.8. 2020
Freitag          28.8. 2020
Samstag        29.8. 2020
Montag          31.8. 2020

Inhalt des Crashkurses:                                                                                                                                     Jahresabschluss/Bilanzierung;
Steuerrecht;                                                                                                                                                                  Jahresabschlüsse aufbereiten und auswerten;                                                                                                         Finanzwirtschaft; Kosten- und Leistungsrechnung

Durchführungsort:
Standort Chemnitz:  Technologie Centrum Chemnitz ( TCC), Annaberger Straße 240, 09125 Chemnitz

Standtort Bayreuth: Grunau Hotel, Kemnather Straße 27; 95448 Bayreuth
Veranstaltungszeit:
jeweils von 08.00 Uhr bis 16.00 Uhr (9 Unterrichtstunden)

Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen 

Anmeldeschluss für Bayreuth: Juli 2020

Anmeldung für Chemnitz: ab Februar 2021

Gesamtpreis für 5 Tage
450,- EUR zuzüglich 19 % USt = 535,50 EUR incl. USt

Fördermöglichkeit:
Prämiengutschein (50% Förderung) unter Vorbehalt der Regelungen 2021

Ihr Ansprechpartner: Frau Loos und Frau Körner, Email: info@steuerakademieloos.de